Das Märchen von der Wirtschaft – eine konservativ-wirtschaftsliberale Erzählung

Nach längerer Pause möchte ich heute über ein Thema schreiben, das mir bei Diskussionen im Internet genauso begegnet wie in Gesprächen mit Nachbarn und Bekannten oder an den Infoständen im Wahlkampf: „die (deutsche) Wirtschaft“. Fahrradwege in Peru und flaschensammelnde Rentner Die nämlich – so zumindest die immer wieder geäußerte Behauptung – wird von der Ampel … Das Märchen von der Wirtschaft – eine konservativ-wirtschaftsliberale Erzählung weiterlesen